Sin­gle-Apart­ments in Düsseldorf

Neubau von 187 Mikroapartments

An der südlichen Grenze des Stadtteils Bilk in Düsseldorf - unweit der Universität und der Uniklinik - hat die Hans Lamers Bau GmbH den Rohbau der Single-Apartments errichtet.

Auf dem 5.140 m² großen Grundstück ist ein modernes Wohnkonzept mit 187 Mikroapartments auf 5 Etagen umgesetzt worden.

Die Apartments bieten zwischen 18 m² und 50 m² Wohnfläche und zeichnen sich durch eine moderne Architektur und interessante Wohnraumgestaltung aus. Die großen Fensteröffnungen sorgen für helle, lichtdurchflutete Räume.

Die abgerundete Form der Außenwände als auch die Farbgestaltung der jeweiligen Etagen spiegeln das moderne Wohnen in der Großstadt wider. Eine weitere Besonderheit ist das Treppenhaus mit gewendelter Treppenanlage, welches in Sichtbeton ausgeführt wurde. Die Wände wurden mit hoher Präzision und Sorgfalt hergestellt.

Neben dem Bedarf an attraktivem  Wohnraum wird auch die Nachfrage nach Learning- und Medialounges sowie nach Sharing-Angeboten für Elektroautos und E-Bikes befriedigt.

Projektdaten

Projektgröße

BGF: 9.025 m²
BRI: 27.845 m³

Bauzeit

9 Monate

Auftraggeber

Development Partner AG